27-06-2013, 10:46 (+ animals with fourheaded penisses)

Hier: Uni, Cafeteria, Sofa
Grad‘ dabei: rumhocken, Zeit totschlagen, warten ob es zeitnah mal was vernünftiges zu Essen gibt hier, um mich dann zu ärgern, dass ich kein Geld dafür hab. >>‘
Input: nen tollen Müsliriegel.
Output: mich auf Twitter beschwert, weil auf ner Folie ‚Mächen‘ und ‚Jungen‘ rosa respektive hellblau gedruckt war. Omg.
Outfit: Chucks, schwarze Jeans, braunes 3/4-Ärmel-Top, komischen Schmuck und out-of-bed-hair.
Mir geht’s: ganz gut
weil: in der Mensa rumhocken und am Rechner hängen sehr viel entspannender ist als, zB, arbeiten.
zuletzt gehört: hier läuft, über Lautsprecher, The Script – Hall of fame. Eben lief Phil Collins, ist also schon eine deutliche Verbesserung…
zuletzt gesehen: vermutlich Alexander. *g*
zuletzt nicht geschafft: mittels Handy-Browser n Bild (als Hintergrundbild) runterzuladen. Irgendwie funzt das nicht.
zuletzt geschafft: bisschen organisatorisches Zeug, Sachen abgeheftet, Heizungs-Wartungs-Termin hinter mich gebracht, n Bett geliefert bekommen. ?
macht mich grad‘ happy: relativ stabile Stimmung.
is‘ grad‘ nich‘ so toll: Versagensängste wegen Uni, weil ich schon wieder viel zu wenig mache und die Klausuren näherrücken. Generell, doofe Versagensängste immer. Hab mir gestern schon sagen lassen, dass ich was kann, so ganz generell… fühlt sich nicht so an. Mh.
Freestyle: Gleich mal runter gehen und gucken, ob die Mensa eventuell renoviert worden ist. ?
Ich freu mich gerade auf: nächsten Monat – neben Geld gibt es noch n paar Highlights, wie zB Depeche Mode Konzert, SigInt und Key-Besuch. :icon_biggrin:
Das wünsche ich mir für morgen: für morgen? Wenn’s irgendwie geht nicht ganz bis Ladenschluss (19:30) arbeiten müssen.
Das wünsche ich dem Statusbericht-Ausfüller nach mir: mh. Dass er/sie/es heute einen tollen Song im Radio entdeckt. ? *unglaublichkreativist*

 

Und als kleinen Bonus verlinke ich euch noch einen Artikel und ein Bild von dem australischen Ameisenigel und seinem vierköpfigen Penis. Im Namen der Wissenschaft. ?

Advertisements

19-05-2013, 10:58

Hier: Arbeitszimmer, Schreibtisch (weil Drucker und Mäusebecken hier stehen. *hust*)
Grad dabei: Unikram erledigt, gleich frühstücken
Input: noch nixn. Plane Toast mit Kichererbsen-Ingwer-Zeugs und Erdbeer-Schorle.
Output: diverse Mails an Dozenten wegen Terminen zur Abholung von Zeugs oder für Versuchspersonenstunden
Outfit: schwarze Jogginghose, X-files-Shirt
Mir gehts: gut
weil: erstaunlich produktiv für nen Sonntag.
zuletzt gesehen/gehört/gelesen: gestern Abend Stubbe mit Mutter/zuletzt hatte ich nen Ohrwurm von ‚Mambo No. 5‘, weil das auf der elenden Kirmes lief… *ohrenblut* / FF
Beklopptes gemacht: von nem sehr seltsamen Supermarkt geträumt. oO
In den letzten 24 Std geschafft: Uni-Zeugs heute morgen, neue Tan-Liste generiert und sowas.
nicht so schön: hab den leisen Verdacht, dass die Mausis Parasiten haben können. Speziell Sero kratzt sich viel und hat paar kahle Stellen im Fell. :/ Gleich mal googeln und nächste Woche Tierärztin zu Rate ziehen.
macht mich grad happy: Grundsätzlich bin ich relativ zufrieden mit meinem Leben. …außerdem die Erkenntnis, dass ich Thera auf nächsten Monat schieben kann weil eh bald Monatsende ist, was mir 35€ Kostenentschädigung von Vater einbringt. *katsching*
mimimi: erstaunlicherweise nix, trotz Erna.
Wunsch für heute: Spontane Eingebung, was ich nachher kochen könnte. Hab Lust auf Kochen, aber irgendwie nichts geeignetes da.
Freestyle: draußen ist voll schönes Wetter, glaub ich schnapp mir nachher mal die Töle und geh bisschen raus.
Nächste Aktion: erst mal frühstücken.

25-10-2012, 11:55

ier : Uni, Cafeteria

Grad dabei : 4 Stunden Pause machen. Zum Glück immer nur 2 am Stück.

Input : genialer Salat-Wrap und Halloween-Fanta (blutrünstiger Fruchtmix, mit Vampir und Spukhaus drauf xD)

Output : *rülps* *handvormundhalt* schulligung. *nuschel*

Outfit : schwarze Jeans, Blutsauger-Shirt (passend zur Fanta^^)

Mir gehts : ganz gut

weil : …mir das Statistik-Seminar gerade echt Spaß gemacht hab, der Typ der das hält (–> studentische Hilfskraft) ist voll nett und witzig. (und irgendwie niedlitsch. oO Hab ich das gerade gesagt?!)

zuletzt gesehen/gehört/gelesen : gestern ne Doku über Kindesentführung irgendwo in Südamerika *vergessenhab*/Ghost Love Score von Nightwish im Auto. Ich mag den Song/meine Notizen aus Holland zu Statistik

Beklopptes gemacht : gestern Abend bei meiner Mom Schokotörtchen mit flüßigem Kern und Vanilleeis gemacht, weil ich sonst auf absolut gar nix Bock hatte. Oh, noch bekloppter: Hatte heute morgen irgendwie Lust auf Opium. Also, Parfüm jetzt. Selfown ist, wenn man von seinem eigenen Parfüm Kopfschmerzen kriegt. >>‘

In den letzten 24 geschaft: Grenzen gesetzt und Oma nein gesagt, die mich schon wieder für Kaffeefahrten rekrutieren wollte. Eventuell hätte ich doch in .nl bleiben sollen, da wollte wenigstens nicht permanent jemand was von mir. oO

Dringendes To Do : mal gucken ob ich überhaupt für alle meine Veranstaltungen eingeschrieben bin bzw die alle belegt hab. oO Irgendwie blick ich da nicht so wirklich durch, ist fast noch schlimmer als in .nl hier.

macht mich gerade happy: geistig bisschen gefordert sein. Gott, das tut so unglaublich gut…

nicht so schön : will auch Schoki. *grml*

mimimi : Magenkrämpfe, liegt aber am Flying Horse. Glaub ich such mir gleich mal ne Toilette. /too much information

Ich wär jetzt gern : hier ist gerade schon ganz okay. *bisschenvorsichselbsterschreck*

freestyle : Wieso hab ich keine Lindt-Schokolade?! Mimimiiiihiii!